Weitere Ansichten:

Honeywell Rondostat HR-20 Heizkörperthermostat

28,37 €
Einsparung*
249
Euro*
So viel EURO* können Sie mit dem Produkt sparen.
1135
kg CO2*
So viel kg CO2* können Sie mit dem Produkt sparen.
Produktdetails

Programmieren Sie mit dem Rondostat HR-20 mühelos Ihre Heizung, so dass automatisch nur noch dann geheizt wird, wenn Sie es wirklich brauchen. Dadurch sparen Sie ganz einfach Heizkosten und haben dennoch immer Ihre Wohlfühltemperatur.

Heizen verursacht in Privathaushalten den größten Anteil an Nebenkosten. Das Rondostat HR-20 hilft Ihnen ganz einfach dabei, die Kosten deutlich zu senken. Mit dem Rondostat HR-20 von Honeywell wird das Heizungsventil vollautomatisch reguliert. Es können bis zu 4 Tagesschaltzeiten und insgesamt 28 Wochenschaltzeiten eingestellt werden. Dadurch ist die Programmierung des Rondostats HR-20 individuell für jeden Bedarf einstellbar. Sie können das Rondostat HR-20 zum Beispiel so einstellen, dass tagsüber, wenn Sie nicht zu Hause sind, eine geringe Grundtemperatur gehalten wird und erst kurz vor Ihrem Eintreffen Ihre Wunsch- und Wohlfühltemperatur eingestellt wird.

Der Rondostat HR-20 besitzt außerdem eine Urlaubsfunktion, mit der die normale Programmierung ausgesetzt werden kann. Eine integrierte Frostschutzfunktion des Rondostat HR-20 von Honeywell verhindert zudem ein Einfrieren des Heizungsventils.

Das Rondostat HR-20 lässt sich kinderleicht installieren:

  • Rondostat-Unterteil auf Ventil oder Adapter schrauben
  • Rondostat aufstecken
  • Haltebügel umlegen
  • Fertig und losgespart!

Metrisches ISO-Feingewinde DIN 13 M30x1,50 - Kernlochdurchmesser: 28,5 mm Steigung: 1,5 mm (Adapter für Danfoss-Ventile RA, RAV, RAVL)


Verbraucherangaben
EAN: 4024627461286
Marke: Honeywell
Geeignet für Ventile: M30 x 1.5mm (zusätzliche Adapter für Danfoss RA, RAV, RAVL)
Kernlochdurchmesser (mm): 28,5
Steigung (mm): 1,5
Schaltzeiten pro Tag: 4
Schaltzeiten pro Woche: 28
Maße (H*B*T) in cm: 6,5*6*9,5
Sparpotenzial

Einsparungen & Amortisation

Honeywell Rondostat HR-20 Heizkörperthermostat
Einsparpotenzial im Jahr 49 Euro 227 kg CO2
Einsparpotenzial auf Nutzungsdauer 249 Euro 1135 kg CO2

Ø Nutzungsdauer: 5 Jahre

Bitte beachten Sie: Die Angaben geben einen guten Eindruck der Einsparpotenziale, können aber auf Grund individueller Bedingungen nach oben oder unten abweichen.

Annahmen und Werte

Honeywell Rondostat HR-20 Heizkörperthermostat
Bei der Berechnung sind wir von einem 25qm großen Wohnzimmer ausgegangen, das 8 Stunden pro Wochentag und 32 Stunden am gesamten Wochenende auf 22° geheizt wird. An 16 Stunden je Wochentag und 16 Stunden am Wochenende wird die Temperatur auf 15° herunter geregelt. Da wir nur die Heizperiode berücksichtigen wollen, haben wir die Jahresberechnung auf 6 Monate begrenzt. Zum Vergleich dieses geregelten Raumes haben wir einen ständig auf 22° geheizten Raum zugrunde gelegt. Pro 1° Senkung gehen wir von einer 6%igen Senkung der Heizkosten aus.
Column One ungeregelt geregelt
Jährlicher Energieverbrauch in kWh 2800
kWh
2100
kWh
-700
kWh
Heizkosten
pro Jahr
196 Euro 147 Euro -49 Euro
CO Emission
pro Jahr
907 kg 680 kg -227 kg
Einsparpotenzial über Lebensdauer von 5 Jahren:
245 Euro 1135 kg CO
Angaben für Schnitt aus gebräuchlichsten Heizformen Heizöl und Erdgas; bei Energieträgerpreis: 0,07€/kWh (Bundesdurchschnitt gemäß eigener Berechnung), CO Emissionsfaktor: 0,324kg/kWh, gemäß Öko-Institut; alle Beträge auf ganze Zahlen gerundet.
Bewertungen (1)
Kundenmeinungen
Produktbewertung
(sehr gut)
Gutes Gerät, einfach zu bedienen. Ich habe mehrere davon in Betrieb. An einem Heizkörper musste noch ein Regler nachgerüstet werden.
Lohnt sich. am
Gutes Gerät, einfach zu bedienen. Ich habe mehrere davon in Betrieb. An einem Heizkörper musste noch ein Regler nachgerüstet werden.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

* Pflichtfelder

Was haben sich Kunden angeschaut, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben: